Willkommen Die 20 neuesten Beiträge im Forum
Fadensuche     Suche
Kennkarte ändern     Häufig gestellte Fragen   zu anderen Nutzern  kostenlose Anmeldung   Anfang  verabschieden
Jemandem diese Seite senden! Druckvoransicht zeigen
Forum > Rechtschreibseiten: In eigener Sache
Rechtschreibprogramme für Legastheniker
< voriges Leitthema  
Verfasser
Leitthema    Post New Thread     Post A Reply
Friederich Dengel
20.06.2005 09.18
Diesen Beitrag ansteuern
Rechtschreibprogramme für Legastheniker

Wo bekomme ich gute Rechtschreibprogramme für Legastheniker?
Weill ich bin selber davon betroffen..

MFG

F. Dengel

Mit Klick die Kennkarte von Friederich Dengel ansehen    An Friederich Dengel schreiben   Suche weitere Einträge von Friederich Dengel        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
20.01.2016 10.00
Diesen Beitrag ansteuern
Legasthenie

MIGO, DER PIRAT
pr-gateway

Ein kleiner Pirat lotst legasthene und rechtschreibschwache Kinder durch das Fehlermeer und sie machen keine Fehler mehr. Gerade wurde das innovative Lernspiel mit dem Dyslexia Quality-Award ausgezeichnet.

„Paul war acht Jahre alt, als die Volkschullehrerin meinen Mann und mich auf die Idee brachte, er könne an Legasthenie leiden“, erinnert sich Regina, „bis zu diesem Zeitpunkt dachten wir, unser Sohn wäre faul und gäbe sich im Unterricht nicht genug Mühe“. Die Vermutung der Lehrerin bestätigte sich und seither lernt Paul mit MIGO und einer Legasthenietrainerin“.
Auch Sandra musste sich in der Schule immer ein wenig mehr ansprengen als ihre Klassenkameradinnen und bekam trotzdem ständig schlechte Noten. „Vor allem im Deutschunterricht tat sich unsere Tochter sehr schwer. Wir als Eltern konnten ihr auch nicht helfen, da wir die neue Rechtschreibung selbst nie gelernt haben“, berichtet Papa Jürgen, „doch gemeinsam mit MIGO, dem Piraten, nahmen wir die Probleme Rechtschreibung und Grammatik gemeinsam in Angriff ".

Paul und Sandra sind keine Einzelfälle. Zehn bis 15 Prozent der Schulkinder sind von einer Legasthenie oder allgemeinen Lese- und Rechtschreibschwäche betroffen. Laut der Arbeiterkammer-Studie „Nachhilfe in Österreich“ können ein Viertel aller Eltern ihren Kindern bei den Hausaufgaben und beim Lernen nicht helfen, weil sie selbst unsicher mit der (neuen) Rechtschreibung sind. „In meiner Praxis erlebe ich oft, wie verzweifelt Eltern sind, weil sie nicht wissen, wie sie ihre Kinder unterstützen können“, so Legasthenietrainerin Mag. Karina Strauss-Stolz, die im niederösterreichischen Ebergassing ihre Praxis betreibt.

Im Zuge Ihrer langjährigen Arbeit mit legasthenen und rechtschreibschwachen Kindern entwickelte Strauss-Stolz ein Lernprogramm, mit dem Kinder Lerninhalte langfristig im Gedächtnis abspeichern und richtig umsetzen können. MIGO, der Pirat war geboren...

http://www.MigoderPirat.at

unternehmen-heute.de 18.1.2016

Anfangs wurde das Gerücht verbreitet, die Rechtschreib„reform“ sei für Legastheniker eine besondere Hilfe. Selbst ein Mathematikprofessor glaubte so fest daran, daß er den freundschaftlichen Umgang mit Leuten beendete, wenn sie gegen die „Reform“ auftraten, also seinem Sohn diese „Erleichterungen“ vorenthalten wollten. Inzwischen ist wohl auch da Ernüchterung eingetreten.

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Alle Zeiten sind MEZ    Neuen Faden beginnen     antworten
Gehe zum Forum:
< voriges Leitthema  

Benutzungs-Regeln:
Wer kann im Forum lesen? Jeder Gast / jeder angemeldete Nutzer.
Wer kann ein neues Leitthema oder eine Antwort eintragen? Jeder angemeldete, eingewählte Nutzer.
Einträge können von ihrem Verfasser geändert oder auch gelöscht werden.
HTML-Kennungen beim Eintragen erlaubt? AN. Schnuten erlaubt? AN. vB-Kennungen erlaubt? AN. Bilder-Einbindung mit [IMG] erlaubt? AN.

Maßnahmen der Verwaltung:
Leitthema öffnen / schließen
Leitthema umziehen lassen
Leitthema löschen
Leitthema ändern

Herausgeber · Schreiben Sie uns · Forum

Technik von: vBulletin, Version 1.1.4 ©Jelsoft Enterprises Ltd. 2000. Rechtschreibung.com – Nachrichten zur Rechtschreibfrage